BannerbildBannerbild

Erfolgreich und gut angenommen: Mobiler Impftag in Falkenberg

07. 12. 2021

Ergänzend zu den vielen Impfungen, die täglich in den Praxen der niedergelassenen Ärzte verabreicht werden, fand am Samstag, dem 04. Dezember im Falkenberger MVZ MediFalk ein mobiler Impftag statt.

Die Terminvergabe zur Corona- Schutzimpfung an diesem Tag erfolgte ausschließlich über zwei Telefonhotlines, die eigens für die Impfaktion in kommunalen Einrichtungen der Stadt Falkenberg/Elster eingerichtet waren.

720 Menschen aus der Region erhielten die begehrte Impfung. Dass so viele Impfungen in so kurzer Zeit erfolgen konnten, ist der guten logistischen Vorbereitung durch das Team des MVZ, die auch am Impftag von kommunalen Bediensteten, sowie Frau Dr. Grieger – Ärztin im Ruhestand -  unterstützt wurden, zu verdanken. Diejenigen, die vom Angebot Gebrauch machten, äußersten sich sehr lobend über die Aktion.

Auch der Falkenberger Bürgermeister Stephan Bawey ließ es sich nicht nehmen, den Akteuren persönlich zu danken. In Begleitung  der Amtsleiterin Andrea Wagenmann und des Bäckermeisters Viko Getzschmann, der für das Impfteam leckere Plätzchen und Stollen aus seiner Bäckerei sponsorte, überzeugte er sich davon, dass der mobile Impftag reibungslos lief und gut angenommen wurde.

 

Bild zur Meldung: Mobiler Impftag in Falkenberg